Rennradsaison 2011: ein traumhafter Abschluss

Geschrieben von bikeblogger am 18. Oktober 2011 | Abgelegt unter Allgemein, Jedermann-Rennen

Der Herbst 2011 meint es mit uns Rennradfahrern unzweifelhaft besser als sein lahmer Kollege, der Sommer 2011. Bei herrlichem Wetter waren am Wochenende vom 15./16. Oktober wohl nahezu alle, die ein Rennrad besitzen, „on the road“.

Hamburg-Berlin

So Manchen trieb es nur zum Spazierenfahren nach draußen, mit Einkehr in einem gemütlichen Café. Andere wollten es nochmal wissen: am Samstag quälten sich mehr 270 Starter bei „Hamburg-Berlin“. 275km (ca. 500 hm) und – wie wohl jedes Jahr – erschwerte Bedingungen: Temperaturen unter dem Gefrierpunkt am Start, feuchte Straßen, Gegenwind auf der Strecke.

 

© Georg Lutz / GABA

 

Rund 200 der gestarteten Teilnehmer erreichten Berlin.

Lesenswerte Berichte aus Berliner Sicht lieferten hierzu Georg, Oliver und mit etwas Verspätung auch Alexander und der Hofschreiberling des ehrenwerten Eisenschweinkaders ab. Weitere Berichte verlinke ich gern an dieser Stelle!

 

© Georg Lutz / GABA

 

Rügen-Challenge

Am vergangenen Sonntag fand im Norden unseres Landes, genauer gesagt auf Rügen, eines der letzten Jedermannrennen des Jahres statt: die 2. Rügen-Challenge. Auf zwei Strecken mit einer Länge von 54 km und 107 km mit Start und Ziel in Sellin konnten sich Hobbyradsportler noch einmal miteinander messen. Wer Rügen nicht kennt: dies ist kein ganz einfaches Rennen, die Strecke ist hügelig und wird durch den mitunter starken Wind von der See her zusätzlich erschwert. Leider ist die Strecke nicht komplett autofrei: wer mehr als 30 Minuten hinter dem Führenden zurückliegt, muss im normalen Verkehr auf zum Teil schmalen Straßen fahren.

RTF „Jenseits der Havel“

Etwas kleiner, dafür nicht weniger ambitioniert, ging es bei der letzten RTF dieses Jahres im Havelland zu: Von Spandau aus ging es auf drei Schleifen mit 44, 74 oder 112 km hinaus ins „Grüne“. Auch hierzu gibt es in Georgs Blog einen lesenswerten Bericht.

Testtour mit Storck Bikes

Wer nicht ganz so schnell fahren wollte, hatte die Möglichkeit, sich bei Storck Bicycle anzumelden und die Rennräder der aktuellen oder der Vorjahres-Serien zu testen. Auf den Modellen Absolutist, Scenero, Scenario oder Fenomalist ging es vom Storck Store am Potsdamer Platz hinaus zum Grunewald bis zur Glienicker Brücke.

 

Glienicker Brücke © BikeBlogBerlin

 

Da ich nach meiner erfolgreichen Teilnahme bei den Hamburger Cyclassics eigentlich schon meine Rennradsaison beendet und mich nur noch auf Laufveranstaltungen vorbereitet hatte war mein Trainingszustand nicht wirklich optimal. Dennoch war das gewählte Tempo für mich lockeres GA-Training.

Auf dem Rückweg nahmen wir noch die Havelchaussee mit, deren Anstieg zum Grunewaldturm für mich wegen der noch nicht ganz auskurierten Erkältung doch nicht ganz unanstrengend war. Glücklicherweise hatte niemand aus der Gruppe Ambitionen, eine Bergwertung durchzuführen – ob ich mich hierbei zurückgehalten hätte, möchte ich nicht beschwören. Bei strahlendem Sonnenschein und fast 15 °C kehrten wir zum Storck Store zurück, wo wir die Räder wechselten und noch mit Kuchen bewirtet wurden.

 

back in town © BikeBlogBerlin

 

Für die nächste Saison sind die regelmäßigen Touren, die von Storck veranstaltet werden gute Gelegenheiten, hochwertige Rennräder auszuprobieren und vielleicht das Traumrad für die Saison 2012 zu finden. Schade, dass diese ausgiebigen Testmöglichkeiten nicht von mehr Firmen geboten werden. Hierbei kann man tatsächlich feststellen, ob ein Rad „passt“. Die üblichen 10 Minuten-mal-um-den-Block-Testfahrten reichen hierfür jedenfalls nicht aus.

Einen Film über diese Saisonabschlusstour wird nach Verfügbarkeit auf BikeBlogBerlin nachgereicht!

 

Der Originalartikel ist unter diesem Link nachzulesen. Dort sind auch noch weitere Fotos zu sehen.

Alle Bilder: © Georg Lutz bzw. BikeBloggerBerlin

BikeBlogBerlin

Bookmarken und mit anderen teilen Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Reddit
  • Bloglines
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • LinkedIn
  • Live-MSN
  • MySpace
  • Netscape
  • Technorati
  • TwitThis
  • YahooMyWeb
Tags: , , , , | Keine Kommentare »

Einen Kommentar schreiben



Vor dem Speichern klicken Sie bitte zweimal hier, ansonsten kann der Kommentar nicht gespeichert werden.

What is 8 + 10 ?
Please leave these two fields as-is:
Spamschutz: Bitte beantworten Sie folgende Frage