Monatsarchiv für Februar 2010

Don’t call me Hamster

Geschrieben von bbbaschtl am 25. Februar 2010 | Abgelegt unter Training und Fitness

Als ich klein war, hatten wir einen Hamster. Der war hellbraun und hatte ein grünes Metallrad in seinem Käfig, in welchem er stundenlang rannte, ohne auch nur einen Meter von der Stelle zu kommen. Das fand ich damals ziemlich merkwürdig. Heute denke ich anders darüber…
Dank Nieselregen ging es am 05.02. gleich zweimal auf mein “Hamsterrad” (O-Ton Gattin) vom Typ Tacx Satori. 3:17h am Vormittag und 2:02h nachmittags. Durchhalten war dank Video, TV und Musik sowie aufmunternder Kommentare der liebenswerten Twitter-Gemeinde gar nicht so schwer.
Der Hamster büchste übrigens eines Tages aus, kletterte den Wohnzimmervorhang hoch und stürzte dann leider von der Vorhangstange ab. Das Schicksal bleibt mir wohl erspart. Klettern ist nicht mein Ding…

(Video im eigenen Blog)

Tags: , , | Keine Kommentare »

Neu: User-Blogs bei RoadBIKE

Geschrieben von admin am 23. Februar 2010 | Abgelegt unter Allgemein

Jetzt aber schnell! Einfach losbloggen mit RoadBIKE.

Jetzt aber schnell! Einfach losbloggen mit RoadBIKE.

Liebe Nutzer und Leser von RoadBIKE,

herzlich willkommen beim neuen RoadBIKE User-Blog!

Hier können registrierte Nutzer als Teil der RoadBIKE-Community über alle Themen rund um ihre Leidenschaft fürs Rennrad bloggen – natürlich gratis. Sie nutzen dabei WordPress – eins der ausgefeiltesten Blog-Systeme.

Warum hier bloggen? Klar, Sie können auch zu einem der vielen Gratis-Blogger-Dienste gehen. Aber wo sind Ihre Leser? Hier. Bei uns. Bei RoadBIKE erzählen Sie Ihre Geschichten genau den Menschen, die Sie sich als Leser wünschen – passionierte Rennradfahrer.

Worüber soll ich schreiben? Über alles, was Sie rund um Ihr Leben mit dem Rennrad beschäftigt. Es gibt viele Themen vom Ärger über den schwergängigen Schalthebel über eine schöne Runde auf Ihrer Lieblingsstrecke bis zu Szene-Gerüchten und Urlaubsgeschichten. Und wie läuft’s mit Ihren guten Trainingsvorsätzen?

Wie werde ich Blogger? Ganz einfach!

  1. Zunächst müssen im RoadBIKE-Forum als Nutzer registriert sein. Hier geht’s zur Registrierung.
  2. Wenn das der Fall ist, können Sie mir eine E-Mail schreiben an: msteinheil (at) motorpresse.de. Dann schalte ich Sie als Blogger frei. Klar: Mit der Registrierung im Forum verpflichten Sie sich darauf, die Forums-Regeln einzuhalten – und die gelten auch hier im Blog (siehe unten).
  3. Wenn ich Sie freigeschaltet habe, gehen Sie einfach hier im Blog rechts oben auf  “Anmelden”. Dort gelangen Sie zur Anmeldung für die Autoren-Oberfläche, wo Sie Ihre Beiträge schreiben, speichern und veröffentlichen können.

Viel Spaß wünscht

Mario Steinheil

www.outdoorchannel.de

Redaktionsleiter

Den ganzen Beitrag lesen »

| 1 Kommentar »