Zurück   outdoorCHANNEL > Rennrad > Technik
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.08.2012, 10:29   #1 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 15.10.2011
Beiträge: 7
Standard Dichte Trinkflasche gesucht

Mahlzeit werte Community!

Ich bin auf der Suche nach einer dichten Trinkflasche und hoffe, Ihr könnt mir da weiterhelfen.
Hatte bislang immer welche mit Schraubdeckel, die aber von Haus aus immer bissl gesifft haben. War dann kurzzeitig bei der angekommen:
Bike24 - PowerBar Trinkflasche 750ml gelb transparent
welche in der ersten Zeit dicht war, aber so nach und nach auch nachlässt.

Habt Ihr da ggf. nen Tipp, welche Flaschen nen Wert haben?

Würde mich über Antworten freuen!

MfG Uli
Cpt. Bounty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2012, 11:35   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von AmokRider
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: BS
Beiträge: 1.906
Standard

ROSE Trinkflasche 500 ml günstig kaufen im Online Bike Shop www.roseversand.de hab diese hier . hat zwar auchn schraubverschluss ist aber recht dicht , siffen tut se nur wenn man diesen beißverschluss nich reindrückt und schlechte pisten vor sich hat ...
__________________
Is he crazy?" Most people that know me would say "Yes"!

AmokRider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2012, 11:46   #3 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Yeti
 
Registriert seit: 16.12.2002
Ort: Minskregion / Belarus
Beiträge: 8.421
Bilder: 8
Standard

Tach auch,

wenn Du in so `ne Trinkflasche mit Druckverschlusz etwas leicht Kohlensaeurehaltiges reingibst poppt Dir waehrend der Fahrt der Deckel auf und die ganze Suppe verteilt sich groszzuegig im Tretlagerbereich. Und dichter sind die Dinger auch nicht.

Mit den Flaschen von Tacx hab` ich gute Erfahrungen gem,acht.


Grusz

Yeti
__________________
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hie und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

Erich Kästner

----------------------------------------------------

Das Tragische an der Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

Friedrich Nietzsche
Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2012, 19:45   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von AmokRider
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: BS
Beiträge: 1.906
Standard

Zitat:
Zitat von Yeti Beitrag anzeigen
wenn Du in so `ne Trinkflasche mit Druckverschlusz etwas leicht Kohlensaeurehaltiges reingibst poppt Dir waehrend der Fahrt der Deckel auf und die ganze Suppe verteilt sich groszzuegig im Tretlagerbereich. Und dichter sind die Dinger auch nicht.
musste so'n mtb trinksystem nehmen . da kommt dir hydrogencarbonathaltiges nur in den mund geschossen wie blöde nein jetzt mal im ernst - während der fahrtr trinkt man doch eh eher stille sache ( der sprudel is eh nach der 1. kopfsteinpflasterpassage rausgeschüttelt
__________________
Is he crazy?" Most people that know me would say "Yes"!

AmokRider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2012, 19:48   #5 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Yeti
 
Registriert seit: 16.12.2002
Ort: Minskregion / Belarus
Beiträge: 8.421
Bilder: 8
Standard

Tach auch,

das Engagement eines Mineralwasserabfuellers beim Roehnmarathon in allen Ehren:
Manches Waesserchen ist nicht so still, wie man meint.


Grusz

Yeti
__________________
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hie und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

Erich Kästner

----------------------------------------------------

Das Tragische an der Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

Friedrich Nietzsche
Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2012, 09:16   #6 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 01.07.2012
Beiträge: 27
Standard

Ich verwende die Flaschen vom Adelholzener Wasser O2.
Das Zeug ist kohlensäurehaltig, die Verschlüsse also dicht.
Lediglich den Original-Inhalt kippe ich beim Kauf in den Abfluß.
Der enthält synthetischen Süßstoff.....
Die passen auch gut in den Flaschenhalter, und - da transparent - ist man immer über seine Reserven informiert
Aframus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2012, 09:38   #7 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von sakura
 
Registriert seit: 15.07.2008
Ort: Ruhrpott
Beiträge: 6.766
Bilder: 13
Blinzeln

Morgen zusammen,

ja bei dem Wetter tauchen immer wieder die gleichen Probleme oder auch Aufgabenansätze auf. Ich habe zu dem Thema schon einige durch und kurz zusammengefasst, entweder es gibt dicht, dann kommt man aber nicht mal eben dran oder man kann sich schnell einen Schluck gönnen, aber es wird immer nie ganz dicht sein.

Fakt ist, die Dichtigkeit wird entscheidend davon beeinflusst, was in der Pulle drin ist. Bei Wasser pur, also wirklich ohne alles, gibt es eine reelle Chance, sich dem Problem beruihgt entgegenzustellen.

Dann hat man zwei Möglichkeiten.

Von CamelBak gibt es ein Flaschensysthem, ( jetzt auch noch mit Filtersythem ) wo man mal eben schnell dran nuckeln kann und durch ein relativ dichtes Ausgleichventil die Luft wieder rein kann.

- Das sind dann zum einen die CamelBak Performance Bottle, welche ich auf´m Job habe um mal eben schnell beim Autofahren ne´n Schluck zu nehmen, aber nicht bei jeder Bremsung den ganzen Mist im Auto zu haben. Ist mit bewährtem Beißventil.

- So einen CamalBak Podium Sport Bottle habe ich für´s Laufen mal geholt. Hat sowohl ein Beißventil, man kann aber auch dran nuckeln oder die Pulle drücken und es kommt raus.

- Die CamelBak Better Bottle hatte ich mir mal wegenn 1Liter Inhalt für lange gemütliche Touren mit dem Trekking Cross geholt. Wegklappbares Beiß-Saugventil und Luftreinlassventil haben sich auch auf Wanderungen bewährt
Die drei Kanditaten sind mit Wasser pur bedingt dicht. "Große" Mengen "siffen", wenn man überhaupt davon sprechen kann, nur durch starken Außendruck raus, oder wenn man sie mutwillig auf den Kopf stellt. Das siffen beschränkt sich eher auf Tröpfchenmengen.

- Richtig dichte Tinkflaschen hatte ich nur von SIGG und zwar hier die Klassiker, wie zB. die Heritage in 1l. , mit ordentlichem Schraubverschluss und Dichtring. Die funktionieren aber auch nur mit "ohne Kohlensäure". Sobald Blubber drin ist, die Flasche geschüttelt wird ist es nur einen Frage der Zeit, bis was rauskommt. Außerdem mal eben schnell einen Schluck nehmen... ? Wohl eher nicht. Neben dem Gewicht ( Alu ) hatte mich auch immer gestört, das es mit den Reinigungsmöglichkeiten nicht allzuweit her ist. Klar Bürste, Tabs und echtes heißes Wasser in Kombination mit Highendbeschichtungen geben eine Zeit lang was her. Aber dann ?

Und so bin ich auf günstigere Plastikpullen umgestiegen, in 1l. wegen Riesendrust unterwegs, die man dann auch mal auswechseln kann. Dicht sind die nicht, aber dafür groß und da ich eh nur Wasser pur süppel...

Geändert von sakura (19.08.2012 um 10:11 Uhr)
sakura ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2012, 10:40   #8 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Yeti
 
Registriert seit: 16.12.2002
Ort: Minskregion / Belarus
Beiträge: 8.421
Bilder: 8
Standard

Tach auch,

sonst blieb` noch die Moeglichkeit, sich die Pullen hinter `n Hintern zu stecken. Da stehen die Dinger wenigstens einigermaszen gerade, was ein rumsabbern minimiert.


Grusz

Yeti
__________________
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hie und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

Erich Kästner

----------------------------------------------------

Das Tragische an der Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

Friedrich Nietzsche
Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2012, 20:27   #9 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 15.10.2011
Beiträge: 7
Standard

Hey Leute!

Vielen, vielen Dank für die schnellen Antworten!!! Mit so einer "Flut" hätte ich nicht gerechnet
Werd dann mal kucken, was ich von den Vorschlägen umsetze.

Wünsch Euch noch einen schönen Abend!

Uli
Cpt. Bounty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2012, 23:22   #10 (permalink)
Mitglied
 
 
Registriert seit: 01.07.2012
Beiträge: 27
Standard

Zitat:
Zitat von Yeti Beitrag anzeigen
Tach auch,

sonst blieb` noch die Moeglichkeit, sich die Pullen hinter `n Hintern zu stecken. Da stehen die Dinger wenigstens einigermaszen gerade, was ein rumsabbern minimiert.

Yeti
Ganz so enthusiastisch wäre ich bei solchen Dingern nicht.
Hatte mir kürzlich den Profile Flaschenhalterbügel Aqua Rack RM System 1 besorgt.
Zuerst einmal paßte der nicht an meinen Sattel (Brooks Team Professional), so daß ich ihn umgebaut habe.
Nach der ersten Testfahrt habe ich ihn weggelegt. In meinen Augen wenig brauchbar.
Habe mir dann aus 12mm Vierkant-Alu (Baumarkt) und 5x20mm Alu einen Halter gebaut, der wirklich hält und nicht schwingt.
Wenn die Flaschen schräg im Halter sitzen, siffen sie immer noch, müssen also senkrecht stehen.
Und nicht zuletzt stellt sich die Frage: wohin mit der Satteltasche?
Bei meinem Eigenbau paßt sie, aber bei den käuflichen wird´s zu einem Problem.
Aframus ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
isolierende Trinkflasche ripstar_ger Bekleidung und Equipment 11 14.08.2010 13:38
Welche Trinkflasche? Loddz Sonstiges 80 16.10.2008 09:47
Trinkflasche oder Trinkblase im Rucksack??? Metzemichel Bekleidung und Equipment 37 28.06.2007 09:32
Trinkflasche / Halter am Specialized Enduro Schlaqpi Bekleidung und Equipment 3 09.07.2004 14:23
trinkflasche wohin¿ wolle Anderes 8 26.03.2003 22:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:31 Uhr.


 

Top-Themen im outdoorCHANNEL

Test

outdoor Editors Choice 2014
Foto: outdoor

Die Lieblingsprodukte der outdoor-Redaktion

Über 500 Teile werden in unseren Tests jedes Jahr geprüft. Nur die besten erhalten den Editors... mehr ...

Tribüne

adidas adizero F50 Messi #371
Foto: Björn Gerteis

Zu gewinnen: adidas adizero f50 Messi 371 - Einzelstück #183!

adidas adizero f50 Messi 371 - diesen Fußballschuh gibt es nur 371 Mal. Zum Torrekord von Barca-Star... mehr ...

outdoorCHANNEL

Nike Magista
Foto: Nike

Nike bringt Sockenschuh für Fußballer

Ein gestrickter Fußballschuh mit Socken-"Kragen" - Revolution in der Schuhtechnik? Alle [http://www... mehr ...

outdoorCHANNEL

Richtig schmutzig: Die wildesten Bilder des BraveheartBattle 2014

Mehr als einen Halbmarathon laufen, im Schlamm robben, durchs Feuer gehen, klettern, hangeln,... mehr ...

Startseite

Waldschäden

Hässlich! Waldschäden durch Forst - mehr als 50 Bilder der MB-User

Von wegen böse Biker: unsere User haben ganz viele Waldschäden fotografiert, die durch schwere... mehr ...

Vertical Life

Stonenudes © Dean Fidelman

Stonenudes - Kalenderbilder 2014

Aktfotografie oder Kletterbilder? Beides! Hier zeigen wir die Bilder aus dem Stonenudes-Kalender 2014. mehr ...

outdoorCHANNEL

Päärchen hat Sex auf Tisch

10 Gründe, mehr Sex zu haben

Sex ist nicht nur schön, sondern auch noch gesund! Was Sex alles kann und wie er Ihre Gesundheit f... mehr ...

outdoorCHANNEL

Bikini Mode von Victoria's Secret
Foto: Russel James | Victoria's Secret

Fotostrecke: Victoria's Secret - die Bikini-Kollektion 2013

Noch friert's bei uns Stein und Bein - drum hier ein kleiner Ausblick auf den Sommer ... mehr ...

Gesundheit

Frau mit Waage unterm Arm - Gewicht, Abnehmen

Gesund und dauerhaft Abnehmen - so geht's (10 Tipps)

Mehr Sport? Weniger Essen? Es gibt viele Wege, abzunehmen. Doch keine Diät der Welt hilft Ihnen,... mehr ...

Camp & Equipment

Ausrüstung: Outdoor-Gadgets
Foto: Hersteller

Was mit muss: Die 20 besten Outdoor-Gadgets

Oft sind es die kleinen Sachen, die Großes bewirken. Hier sind 20 Dinge, die Ihnen das Outdoor-Leben... mehr ...

outdoorCHANNEL

Fashion on Climbing Wall - Fashion: Janet Lee Kim - Photos: George Evan Andreadis

Fotostrecke: Mode-Shooting an der Kletterwand

Catwalk senkrecht: in New York ging ein Foto-Shooting nicht über die Bühne sondern die Kletterwand... mehr ...

Leute

Sasha DiGiulian
Foto: Reinhard Fichtinger

Stern am Kletterhimmel: Sasha DiGiulian (Bilder)

Die Erfolge der Sasha DiGiulian lassen sich so langsam nicht mehr an den Fingern abzählen. Deshalb:... mehr ...

MountainBIKE RoadBIKE ElektroBIKE outdoor klettern Cavallo AnglerNetz taucher.net planetSNOW active life Zeugwart

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0