Zurück   outdoorCHANNEL > Rennrad > Technik
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2012, 10:48   #1 (permalink)
jdl
Mitglied
 
 
Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 2
Standard Gebrauchtes Giant oder neues Canyon?

Hallo zusammen,

mein altes Canyon Roadlite (FACT 2) ist nun doch schon etwas in die Jahre gekommen (keine Ahnung, wie alt das genau ist. Hab das gebraucht gekauft) und es wird Zeit für ein neues Rad. Da ich noch Student bin, kann ich nicht wesentlich mehr als 1000 Euro ausgeben. Das wäre aber auch bei nur 3000km im Jahr aus meiner Sicht nicht wirklich sinnvoll.

Bis jetzt hatte ich vor, einfach ein neues Roadlite 6.0 mit 105er zu kaufen. Das bin ich auch schon mal kurz gefahren und es scheint wirklich kein schlechtes Rad zu sein.
Allerdings bietet sich mir die Möglichkeit, ein Giant Carbon-Rad (TCR) von 2004 zu kaufen. Das Rad sieht super aus, ist gepflegt, hat die richtige Größe und eine 3x10 Ultegra (6600 wenn ich mich nicht irre). Preislich liegt es leicht unter dem Roadlite.

Was ist Eure Meinung? Giant oder Canyon?
jdl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 15:53   #2 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von AmokRider
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: BS
Beiträge: 1.975
Standard

carbon und gebraucht , da bin ich immer skeptisch , ansonsten kann ich nur sagen das die aktuelle 105 nicht die schlechteste ist , uuund sie könnte es bestimmt mit einer 8 jahre alten ultegra aufnehmen .. von daher : ich würd vom bauchgefühl eher das neue alu canyon nehmen ...
__________________
Is he crazy?" Most people that know me would say "Yes"!

AmokRider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 16:02   #3 (permalink)
jdl
Mitglied
 
 
Registriert seit: 17.07.2012
Beiträge: 2
Standard

Vielen Dank!

Carbon und gebraucht ist ein Problem, klar. Aber ich weiß, dass das Rad definitiv sturzfrei ist. Kenne den Eigentümer schon länger. Bleibt es unter diesen Umständen bei dem Rat?
jdl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2012, 22:00   #4 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von AmokRider
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: BS
Beiträge: 1.975
Standard

naja . okay . bleiben noch die 8jahre "entwicklungsrückstand" der ultegra - da würd ich dann einfach mal irgendein rad mit der aktuellen 105 testen und dann die "alte " ultegra ( 10fach isse aber schon , oder ? :O ) ----> erst dann weist du was du "willst"
__________________
Is he crazy?" Most people that know me would say "Yes"!

AmokRider ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gebrauchtes Canyon Nerve AM vs. neues Radon ZR Team MBK Rat(d) gesucht? 1 28.05.2012 18:03
Altes Giant aufrüsten oder was Neues suchen? ElFloerno Rat(d) gesucht? 14 29.03.2012 07:31
Neues Canyon Nerve XC 7.0 oder gebrauchtes Specialized Stumpjumper Comp pascal77 Rat(d) gesucht? 0 09.03.2010 16:44
Suche gebrauchtes Canyon Nerve L oder XL Fullyfan Suchen und Verkaufen 0 07.06.2008 06:36
Suche: Neues oder gebrauchtes Mountain Bike + Teile Radio Fritze Suchen und Verkaufen 21 27.04.2005 11:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:15 Uhr.


 

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0