Zurück   outdoorCHANNEL > Rennrad > Allgemeines
Registrieren »    Hilfe »
Galerie Hilfe Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2012, 10:45   #91 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Yeti
 
Registriert seit: 16.12.2002
Ort: Minskregion / Belarus
Beiträge: 9.229
Bilder: 12
Standard Radsportziele

Tach auch,

war von Euch eigendlich schon mal jemand am Comer See?

Die Radsportgazetten berichten alle gerne vom Alpengluehen und der Uberquerung derselben. Irgendwie wird aber ganz gerne die Kapelle Madonna del Ghisello auszen vor gelassen.
Wer als Radsportler nicht dort war, war wohl auch nicht am Comer See ...


Grusz

Yeti
__________________
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hie und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

Erich Kästner

----------------------------------------------------

Das Tragische an der Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

Friedrich Nietzsche


----------------------------------------------------

Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.

Konfuzius
Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2012, 10:30   #92 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Yeti
 
Registriert seit: 16.12.2002
Ort: Minskregion / Belarus
Beiträge: 9.229
Bilder: 12
Standard Retro - Bike

Tach auch,

bei Uwe Marschall hab` ich dieses Bike gesehen.

Sehr schoenes Bike im Retro - Look find` ich. Zeitlos aus Edelstahl und wie bei ihm ueblich in edelster Handarbeit aufgebaut!


Grusz

Yeti
__________________
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hie und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

Erich Kästner

----------------------------------------------------

Das Tragische an der Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

Friedrich Nietzsche


----------------------------------------------------

Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.

Konfuzius
Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2012, 11:55   #93 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von AmokRider
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: BS
Beiträge: 1.977
Standard

stahl - gefällt. retro - gefällt. handarbeit - gefällt. aber 29" - gefällt niiiiccht. 26" oder max. 35C reifen ...
__________________
Is he crazy?" Most people that know me would say "Yes"!

AmokRider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 16:09   #94 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Yeti
 
Registriert seit: 16.12.2002
Ort: Minskregion / Belarus
Beiträge: 9.229
Bilder: 12
Standard

Tach auch,

Zitat:
Zitat von AmokRider Beitrag anzeigen
aber 29" - gefällt niiiiccht. 26" oder max. 35C reifen ...
Lasz es Dir passend / gefallend machen! Ist ja schlieszlich Handarbeit!


Grusz

Yeti
__________________
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hie und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

Erich Kästner

----------------------------------------------------

Das Tragische an der Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

Friedrich Nietzsche


----------------------------------------------------

Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.

Konfuzius
Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2012, 19:32   #95 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von AmokRider
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: BS
Beiträge: 1.977
Standard

so siehts aus - zum glück die rennradfahrer was technik angeht doch eher konservativ ... was im noppenrollsport abgeht ist nich mehr normal ... 26" , 650B , 29" - was zur hölle wird denn das ?! dazu 3 versch. achssysteme die mir spontan einfallen , 2 versch. standards für discs , beim RR ist alles so schön einfach ( gewesen ) : 1 achssystem , laufräder i.d.R 700C , 1 bremsenstandard - und die welt ist in ordnung ...
__________________
Is he crazy?" Most people that know me would say "Yes"!

AmokRider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2012, 11:46   #96 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Yeti
 
Registriert seit: 16.12.2002
Ort: Minskregion / Belarus
Beiträge: 9.229
Bilder: 12
Standard

Tach auch,

vergessen hast Du, dasz 26" nicht gleich 26" ist - das waer` ja auch einfach!
Es gibt einmal 26" fuer die Biker mit 559 Millimeter Durchmesser
und es gibt auch 26" fuer die Tria - Piloten mit 571 Millimeter durchmesser.

Alles, damit man seinen Spasz hat

Ansonsten hast Du natuerlich recht:
Was waeren unsere Renner ohne `ne Portion Konservatismus


Grusz

Yeti
__________________
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hie und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

Erich Kästner

----------------------------------------------------

Das Tragische an der Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

Friedrich Nietzsche


----------------------------------------------------

Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.

Konfuzius
Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2012, 12:40   #97 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von AmokRider
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: BS
Beiträge: 1.977
Standard

Zitat:
Zitat von Yeti Beitrag anzeigen
vergessen hast Du, dasz 26" nicht gleich 26" ist - das waer` ja auch einfach!
Es gibt einmal 26" fuer die Biker mit 559 Millimeter Durchmesser
und es gibt auch 26" fuer die Tria - Piloten mit 571 Millimeter durchmesser.
war mir grundsätzlich bekannt - doch habe ich sie ( die tria-piloten mit 26" ) als statistische vereinfachung unterschlagen da es mittel nicht soooo viele sind... .. außerdem möcht ich nicht versuchen auf ne breite mtb felge mit mehr als 21er maulweite n 23mm slick drauf zu ziehen , auch wenn er 559 durchmesser hat kann das ja wohl kaum funktionieren , andersrum würde n 2.4er bestimmt auf der Tria. felge in den kurven einfach weg knicken ..


ps: eigtl. ist ja die unterscheidung 26" / 28" eh hinfällig , n mtb laufrad mit 2.4er hat fast den gleichen durchmesser wie ein 700C RR laufrad mit nem 23mm slick ...

die 27" hab ich auch unterschlagen , ganz einfach weil es ausgedient hat ... mal schauen ob im mtb bereich das gleiche auf dauer passiert

von biopace oder wie sich das schimpfte redet ja auch keiner mehr ..
__________________
Is he crazy?" Most people that know me would say "Yes"!


Geändert von AmokRider (06.05.2012 um 12:44 Uhr)
AmokRider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 10:21   #98 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Yeti
 
Registriert seit: 16.12.2002
Ort: Minskregion / Belarus
Beiträge: 9.229
Bilder: 12
Standard

Tach auch,

Zitat:
Zitat von AmokRider Beitrag anzeigen
... habe ... die tria-piloten mit 26"... unterschlagen, da es mittel nicht soooo viele sind...
Wenn ich mir so anschaue, was da als Ladybike an technischer Strickware werscherbelt wird, wird mir manchmal uebel.

Vor allem fuer Pilotinnen um 160 cm groesze kann das echt `n Problem sein, `n sauber konstruierten Rahmen zu finden. Da wird teilweise um jeden Preis an der 622er Radgroesze festgehalten anstatt hier einfach `ne Triagroesze zu verbauen. Da hat diese Groesze in diesem Punkt echt `n Segen gebracht.


Zitat:
Zitat von AmokRider Beitrag anzeigen
andersrum würde n 2.4er bestimmt auf der Tria. felge in den kurven einfach weg knicken ..
... oder die Felgenflanke ueber Gebuehr aufweiten (was auch immer dann passieren mag ...


Zitat:
Zitat von AmokRider Beitrag anzeigen
eigtl. ist ja die unterscheidung 26" / 28" eh hinfällig , n mtb laufrad mit 2.4er hat fast den gleichen durchmesser wie ein 700C RR laufrad mit nem 23mm slick ...
Das ist das praktische an der ETRTO - Norm:
Sie geht immer vom Nenndurchmesser der Felge aus!

Sonst wird man sich wohl auch weiterhin an der Zoll - Norm halten muessen ...


Grusz

Yeti
__________________
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hie und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

Erich Kästner

----------------------------------------------------

Das Tragische an der Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

Friedrich Nietzsche


----------------------------------------------------

Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.

Konfuzius
Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2012, 16:21   #99 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von AmokRider
 
Registriert seit: 09.12.2009
Ort: BS
Beiträge: 1.977
Standard

Zitat:
Zitat von Yeti Beitrag anzeigen

Wenn ich mir so anschaue, was da als Ladybike an technischer Strickware werscherbelt wird, wird mir manchmal uebel.

Vor allem fuer Pilotinnen um 160 cm groesze kann das echt `n Problem sein, `n sauber konstruierten Rahmen zu finden. Da wird teilweise um jeden Preis an der 622er Radgroesze festgehalten anstatt hier einfach `ne Triagroesze zu verbauen. Da hat diese Groesze in diesem Punkt echt `n Segen gebracht. das ist ne ganz große baustelle
auch im jugendbereich U12/ U15 sieht das echt einfach albern aus ... und fährt sich bestimmt auch eigenartig


Zitat:
Zitat von Yeti Beitrag anzeigen

... oder die Felgenflanke ueber Gebuehr aufweiten (was auch immer dann passieren mag ...
meinst du ? ich mein man jagt doch nicht als zu viel druck drauf , schmaler reifen 10bar hält , und breiter mit 2 -das sollte doch nich das ding sein oder


Zitat:
Zitat von Yeti Beitrag anzeigen

Das ist das praktische an der ETRTO - Norm:
Sie geht immer vom Nenndurchmesser der Felge aus!

Sonst wird man sich wohl auch weiterhin an der Zoll - Norm halten muessen ...

gewohnheit , aber wenn sich zmdst. die ETRTO als verpflichtene angabe durchsetzt wär doch mal sinnvoll ..
__________________
Is he crazy?" Most people that know me would say "Yes"!

AmokRider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2012, 11:20   #100 (permalink)
Erfahrener Benutzer
 
 
Benutzerbild von Yeti
 
Registriert seit: 16.12.2002
Ort: Minskregion / Belarus
Beiträge: 9.229
Bilder: 12
Standard

Tach auch,

Zitat:
Zitat von AmokRider Beitrag anzeigen
auch im jugendbereich U12/ U15 sieht das echt einfach albern aus ... und fährt sich bestimmt auch eigenartig
Lebensgefaehrlich wird `s dann, wenn die Schuhspitzen in engen Kurven an den Vorderreifen kommen. Alles schon gesehen - und die Schuhplatten waren dabei definitiv korrekt eingestellt. Das ist eigendlich ein konstruktiver Offenbarungseid!


Zitat:
Zitat von AmokRider Beitrag anzeigen
meinst du ? ich mein man jagt doch nicht als zu viel druck drauf , schmaler reifen 10bar hält , und breiter mit 2 -das sollte doch nich das ding sein oder
Bei Drahtreifen werden die Felgenflanken als sogenanntes Felgenhorn hochgezogen und führen so den Reifen seitlich. Die Innenseite der Felgenhoerner ist mit kleinen Wuelsten so gestaltet, dasz sich der Reifen kurz über dem Reifendraht darin verkrallen kann.

Durch den vermehrten Einsatz von Drahtreifen im Rennsport muszten diese Hornhaken jedoch immer kräftiger ausgepraegt werden. Bei 8 bar Luftdruck wird der Reifendraht dergestalt belastet, dasz er sich je nach Drahtausführung um 4 bis 6 mm dehnt. Dadurch kann der Reifendraht an der Felgenflanke hochwandern, was zu einem exentrischem Reifensitz und damit verbundenem rubbelndes Fahrverhalten fuerht. Er kann aber auch, wie Du schon sagst abspringen. Unter einem ausgepraegten Haken hingegen kann sich der Reifendraht bei hohem Luftdruck abstuetzen, was dann gleichzeitig noch die Reifenlage in der Felge zentriert.

Ungeachtet dessen bleibt, dasz ein Drahtreifen die Felgenflange aufweitet. Der Reifendruck will ja irgendwo hin. Je besser der Hebel ist, den der Reifen hat, um so mehr kann er anrichten.


Zitat:
Zitat von AmokRider Beitrag anzeigen
gewohnheit , aber wenn sich zmdst. die ETRTO als verpflichtene angabe durchsetzt wär doch mal sinnvoll ..
Mit der gutenalten Gewohnheit bleibt auch so manches beim alten. Wir Rennradler sind doch auch sooo gerne konservativ ...


Grusz

Yeti
__________________
Irrtümer haben ihren Wert;
jedoch nur hie und da.
Nicht jeder, der nach Indien fährt,
entdeckt Amerika.

Erich Kästner

----------------------------------------------------

Das Tragische an der Erfahrung ist, daß man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.

Friedrich Nietzsche


----------------------------------------------------

Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.

Konfuzius
Yeti ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Allgemeiner Laberthread mini Anderes 6314 17.10.2014 20:51
14.-16.10.2011 Allgemeiner Reitkurs mit Caroline Kratzer astridjo Reitertreffs/-stammtische 1 09.03.2013 13:44


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:19 Uhr.


 

LinkBacks Enabled by vBSEO 3.1.0